Archiv der Homepage

Informationen

Der letzte Zeitzeugenfilm vor der Sommerpause

 

läuft am kommenden Donnerstag, 6. April  2017 mit Linchen Alberts, Aurich.

 

Über 100 Jahre alt und immer noch geistig rege, das ist Linchen Alberts.

Sie erzählt aus ihrer Jugend, dem beruflichen Werdegang ihres Mannes und von der Zeit des Nationalismus mit der tragischen Judenverfolgung.

Der Höhepunkt sind aber ihre Erinnerungen an die letzten Kriegstage des 2. Weltkrieges, als die Stadt Aurich durch die  persönliche Entscheidung zweier Männer, nämlich Friedrich van Senden und Heinrich Alberts, vor der kompletten Zerstörung durch die Kanadier bewahrt wurde. Dieser persönliche Einsatz erfolgte unter Lebensgefahr in allerletzter Minute. Durch Verhandlungen mit der kanadischen Wehrmacht im Hause Andreesen in Ulbargen wurde der Angriff auf Aurich verhindert. Ein historischer Bericht zur Auffrischung und von besonderem Wert für nachfolgende Generationen. 

Die Zeitzeugin wird mit ihrem Sohn Reiner Alberts an diesem Abend anwesend sein.

 

 

 

 

Aktionen

Übersichten

 

 

Veranstaltungsplan 2017 für die Pinnwand

                                                                 kleine Änderungen vorbehalten                              

Fehnmuseum Eiland / Traditionsschiff Mariechen / Dorfgemeinschaft Westgroßefehn

Zeitzeugenfilme im Fehnmuseum: Eintritt frei.
In der Regel sind die Zeitzeugen anwesend

 

 

 

 

Do 23.03.  19.30 Uhr   Veranstaltung  Fehnmuseum - Thema und Art konnte noch nicht festgelegt werden

 

Do 30.03.  19.30 Uhr   Jahreshauptversammlung Verein Fehnmuseum Eiland in der Teestube Eiland

 

Do 06.04   19.30 Uhr   Stammtisch und Jahreshauptversammlung Verein Traditionsschiff

                                         Mariechen in der Teestube Eiland

So 16./Mo 17.4.         Ostereier-Lünsen auf dem Eiland

So 23.04.   8-10 Uhr    Vogelstimmentour mit der MS Gretje ab Hafen Timmel

Do 27.04.   19.30 Uhr  Zeitzeugenfilm

 

Sa 06.05.   14-16 Uhr  Inszenierter Dorfrundgang „Disse Fehntjers! Wat`n besünner Volk!“   / pP 8€

Do 25.05.  8-10 Uhr    Vogelstimmentour mit MS Gretje ab Hafen Timmel

 

Fr 02.06.   17-19 Uhr   Inszenierter Dorfrundgang „Disse Fehntjers! Wat`n besünner Volk!“  / pP 8€

So 11.06. ganztätig      „Hereinspaziert-in lebendige Dörfer u. blühende Gärten-LandFrauenAktionstag  

                                        2017“

Mi 21.06.   14.00 Uhr  Land und Wasser entdecken mit MS Gretje ab Hafen Timmel

 

Juni / Juli /August        1. und 3. Mittwoch im Monat 16.00 Uhr Führung im Fehnmuseum Eiland / pP 2€

 

Sa 01.07.  14-16 Uhr    Inszenierter Dorfrundgang „Disse Fehntjers! Wat`n besünner Volk!“ / pP 8€

Do 06.07. 19.30 Uhr    Mariechenstammtisch in der Teestube Eiland

So 16.07.  ganztägig     Radtour der Dorfgemeinschaft und der beiden Vereine im Rheiderland

Mi 26.07.  ab 19 Uhr   Sommerfest für Alle auf Gut Stikelkamp

 

Fr  04.08.  17-19 Uhr    Inszenierter Dorfrundgang „Disse Fehntjers! Wat`n besünner Volk!“ / pP 8€

So 13.08   11-13 Uhr   Jazzkonzert auf dem Eiland (Heimat-und Kulturverein)

 

So 10.09.  14-16 Uhr   Tag des Offenen Denkmals Fehnmuseum Eiland

Do 28.09. 19.30 Uhr    Zeitzeugenfilm im Fehnmuseum 

 

Do 05.10. 19.30 Uhr    Mariechenstammtisch in der Teestube Eiland

Do 12.10. 19.30 Uhr    Zeitzeugenfilm Fehnmuseum 

Do 26.10.  19.30 Uhr   Zeitzeugenfilm Fehnmuseum

 

Do 09.11.  19.30 Uhr   Zeitzeugenfilm Fehnmuseum

Do 23.11. 19.30 Uhr    Zeitzeugenfilm Fehnmuseum

Di  28.11.  19.00 Uhr   Adventsessen des Vereins Fehnmuseum Eiland in der Teestube Eiland

Sa 02.12.  17.00 Uhr    Anleuchten    Treffpunkt: Mühle -  Feier im Feuerwehrhaus

Fehnmuseum Eiland: Kerstin Buss 04945/219        Verein Mariechen: Klaus Kortmann       

Dorfgemeinschaft: Heyo G.Onken

Teestube Eiland: Meike van Lengen 04945/1333  YouTube: Fehnmuseum Eiland – Zeitzeugenfilme sind dort eingestellt

 

 

 

 

Sonstiges

 

In der Rubrik "Videos von Fehntjern"  wurde der Film - 350 Jahr Feier Großefehn - eingestellt.

Herzlichen Dank an Werner Holzenkämpfer.